www.globalscout.de

Reise - Freizeit - Völkerkunde - Kultur

Das Extra für Sie

Gern gesehen

Gern gesehen (72).jpg

Hofreitschule Wien
Die Spanische Hofreitschule Wien am Heldenplatz ist über 450 Jahre alt und berühmt für ihr Pferdeballett mit athletischen Lippizanern. Diese Pferderasse hat sich seit 300 Jahren kaum verändert. Es gibt immer wieder gemeinsame Veranstaltungen mit der Königlich-Andalusische Reitschule aus Jerez. 

Erste Autofernfahrt

Anna Schnekker - Bertha Benz Memorial Route.

KEN. »Ich fahre zu meiner Mutter!« - vermutlich wäre Carl Benz 1888 der Schreck in alle Glieder gefahren, zumal seine Bertha den Benz Patent-Motorwagen Nr. 3 für ihren Ausflug nutzte. Das tat sie allerdings, ohne ihren Mann zu informieren. ... mehr


Dänemark - »Hyggelig« urlauben in Dänemark

Leben am Strand - das gehört für Millionen von Deutschen zu einem gelungenen Urlaub einfach dazu. Allerdings bedeutet das für viele von ihnen eben nicht, sich gleich vor der Bettenburg Sonnenschirm an Sonnenschirm in Reih und Glied rösten zu lassen, wie dies am Mittelmeer so häufig der Fall ist. Stattdessen steht ihnen der Sinn nach Abwechslung, nach Weite und unberührter Natur.


Dänemark mit seinen mehr als 7.300 Küstenkilometern an Nord- und Ostsee sowie den zahlreichen Inseln hat viel zu bieten und ist auch deshalb ein begehrtes Reiseziel.


Nicht nur Kinder werden den Aufenthalt in Dänemark lieben.

Nicht nur Kinder werden den Aufenthalt in Dänemark lieben.

Schmucke Ferienhäuser findet man im nördlichen Nachbarland zuhauf.

Schmucke Ferienhäuser findet man im nördlichen Nachbarland zuhauf.


Dänemark ist besonders - eben »hyggelig«

»Hyggelig«: Mit Hügeln hat das Wort rein gar nichts zu tun, vielmehr ist es verwandt mit dem englischen Verb »to hug« und bedeutet umarmen beziehungsweise kuscheln. Das in der dänischen Sprache häufig verwendete Adjektiv bedeutet aber auch gemütlich - und einiges mehr. Denn das Wort vereint im Sprachgebrauch unserer nördlichen Nachbarn eine Vielzahl von deutschen Begriffen für die angenehmen Seiten des Lebens: Von heimelig, geborgen, im trauten Heim, malerisch, wohltuend, trostspendend bis hin zu freundlich klein reicht die Bandbreite. Typisch dänisch eben.

Für kleine und große Entdecker

Seichte Sandstrände und imposante Steilküsten an der Ostsee oder ursprüngliche Dünen mit breiten Naturstränden an der Nordsee: Im kleinen Königreich hat noch jeder seinen Traumabschnitt gefunden. Familien mit kleinen Kindern bevorzugen gerne die Ostsee, denn die Strände gehen - wie etwa in Ebeltoft auf der jütländischen Halbinsel Djursland - seicht ins Wasser über. So können auch die Kleinsten gefahrlos buddeln, matschen oder baden.

Flache Strände, steile Klippen - die dänische Küste bietet viel Abwechslung.

Flache Strände, steile Klippen - die dänische Küste bietet viel Abwechslung.

Weite und Stille sind typisch für Dänemark.

Weite und Stille sind typisch für Dänemark.


»Raabjerg Mile« geht wandern

Djursland ist aber auch wegen seiner zahlreichen Attraktionen so beliebt. Während »Randers Regenwald« mit Palmen, Wasserfällen, Papageien und anderen Tieren die Tropenillusion perfekt macht, warten im Freizeitpark "Faarup Sommerland" gleich zwei Achterbahnen auf abenteuerlustige Besucher. Freunde von Nordseewellen sind dagegen in Tversted, einem der sonnigsten Orte Dänemarks, in der Tannisbucht genau richtig. Mit 1.000 Metern Länge und 40 Metern Höhe wartet hier »Raabjerg Mile«, die größte Wanderdüne des Landes, auf alle, die schon immer von einem riesigen Sandkasten geträumt haben.

Anreise mit dem Auto, der Bahn und auf dem Seeweg

Mit dem Auto erreicht man Dänemark aus Richtung Hamburg über die A7. Doch aufgepasst: Hinter der Grenze gilt Tempo 130. Die Autobahnen sind mit Ausnahme der Große-Belt- und der Øresund-Brücke gebührenfrei.

Die Anreise mit der Bahn ist schnell und bequem. Von Hamburg nach Kopenhagen oder Århus gelten oft Sonderpreise. Mit den Autozügen aus dem Rhein-Ruhr-Gebiet, Süddeutschland sowie der Schweiz kann sogar das Auto mitgenommen werden.

Über die Fährlinien Puttgarden-Rødby, Rostock-Gedser oder Sylt-Rømø erreicht man das kleine Königreich auf dem Seeweg.


Text: djd/pt; Bilder: djd/Cofman A/S



Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Buchempfehlungen von Globalscout
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG