www.globalscout.de

Reise - Freizeit - Völkerkunde - Kultur

Das Extra für Sie

Gern gesehen

Gern gesehen (71).jpg

Kongo

Sebastian Jutzi - Der Gorilla

KEN. Irgendwann wird es Berggorillas nur noch in Zoos geben. Und wenn auch das vorbei ist, wird Sebastian Jutzis Buch »Der Gorilla« zu den ausführlichsten Dokumentationen über den Untergang dieser bedrohten Art gehören. Schade, dass erst das Sterben der Berggorillas sein Buch möglich macht. ...mehr


Randnotizen

Wandern in Flandern
Seit 2012 führt ein ausgewiesener Wanderweg die gesamte belgische Küste entlang. Das Wanderrouten-Netz beginnt im Naturpark »Het Zwin« an der niederländischen Grenze und endet in der »flämischen Sahara« an Grenze zu Frankreich. Gut zu Fuß zu sein ist bei insgesamt 180 Kilometern insgesamt ein Vorteil.

Architektonischer Klassiker
Der Stony Creek-Thimble Islands Historic District im Südosten Connecticuts (USA) beherbergt auf 5,7 Quadratkilometern eine der größten Sammlungen Baukunst und Sommerhäuser des 18. bis frühen 20. Jahrhunderts: 487 Gebäude, ein Granitdenkmal, eine Fachwerkbrücke aus Stahl und eine Eisenbahnhochstraße.


Katgar - Katar in 48 Stunden

Das Emirat Katar an der Westküste des Persischen Golfes bildet eine Brücke zwischen Osten und Westen - ein Land, das Besucher aus der ganzen Welt begrüßt. Katar ist ein Dreh- und Angelpunkt von Wirtschaft, Kultur und Natur, der seit mehreren tausend Jahren Besucher in die Region zieht. In Katar finden Reisende die perfekte Mischung aus arabischer Kultur, orientalistischer Tradition, zeitgenössischem Lebensstil und modernem Innovationsgeist.

Wegen seiner ausgeprägten wirtschaftlichen und natürlichen Ressourcen ist Katar hauptsächlich als Geschäftsreiseziel bekannt. Doch Katar hat sich zudem der Kultur, dem Sport und dem Reisetourismus verschrieben, um Besucher aus der ganzen Welt willkommen zu heißen. Als Mittelpunkt des kulturellen Tourismus der arabischen Welt hält Katar die Traditionen am Leben, indem diese mit der modernen Welt und anderen Kulturen verbunden werden.

Qatar steht für mehr als das Geschäft - aber auch.

Reise aus aller Welt - Interesse an arabischer Kultur.

Qatar ist mehr als ein Reiseziel für Geschäftsleute, sondern ...

... offen für Reisende aus aller Welt mit Interesse an der Kultur des Emirats.

Katar-Reisende werden von der großartigen Wüsten- und Küstenlandschaft, den Traditionen, dem Lifestyle und dem Fortschrittsgedanken des Landes begeistert sein. Das großartige Museum of Islamic Art, designt von Ieoh Ming Pei, ist das Aushängeprojekt der staatlichen Museumsdirektion. Das Museum beherbergt eine hervorragende Kunstsammlung mit einigen der besten islamischen Kunstwerke aus mehr als 1400 Jahren Geschichte. Des Weiteren fungiert das Museum als Bildungs- und Informationszentrum der islamischen Kunstgeschichte.

Kunst und Kultur

Das kürzlich eröffnete Arabische Museum für moderne Kunst MATHAF zeigt Werke zeitgenössischer arabischer Künstler und wurde vom weltbekannten Architekten Jean Nouvel gestaltet. In naher Zukunft soll das Museum die vergangene, gegenwärtige und zukünftige Kultur der Kataris ausstellen.

Katara Cultural Village ist ein 99 Hektar großer Bau, der die katarische Tradition durch eine traditionelle Bauweise widerspiegelt. Der ideale Ort, an dem Besucher die arabische Kultur kennen lernen können sowie internationale Standards vorfinden. Katara Cultural Village beherbergt eine Oper, ein romanisches Amphitheater, Museen, internationale Restaurants, Boutiquen und eine Mehrzweckhalle für spektakuläre Events.

Traditionelle Basare und hochmoderne Shopping-Malls

Erst kürzlich wurde Katar zu einem beliebten Einkaufsziel erkoren. Traditionelle Basare, internationale Einkaufsmessen wie die „Doha Schmuck und Uhren Messe", exklusive Luxusboutiquen oder ausgedehnte Einkaufszentren - es gibt viele verborgene Schätze, die Shoppingbegeisterte in Katar finden können.

Die Kulisse des Persischen Golfs hat in Katars Geschichte stets eine bedeutende Rolle gespielt. Heutzutage gehört das warme türkisfarbene Meer zu den Hauptattraktionen. Für Besucher, die eine echte arabische Erfahrung machen möchten, verspricht die weite trockene Wüste Katars reichlich Abenteuer: auf dem Programm stehen aufregende Ausritte auf Wüstenschiffen durch die Dünen und das Übernachten unter einem Himmel aus 1001 Nacht.

Natur, Sport und Luxus

Die faszinierenden Umrisse der Sanddünen, die sich im Licht des Mondes spiegeln oder die atemberaubende Aussicht von Khor Al Adaid - Katars Landschaft ist einzigartig und bietet Erlebnisse wie in keinem der Nachbarländer. Für Sport-Begeisterte ist Katar ein wahres Paradies mit mehr als 100 Sport-Veranstaltungen, wie die Sony/Ericcson WTA Championship" und „Katar ExxonMobil Open Men's Championship", das „Commerzbank Katar Master Golf Tournament", der „Moto Grand Prix" und die Weltmeisterschaft im Speed Boat Racing. Zurzeit veranstaltet Kater die Asien Fußball Meisterschaft und blickt den „Pan Arab Games" im Dezember 2011 sowie der Fußball Weltmeisterschaft 2022 mit großem Enthusiasmus entgegen.

Es grünt so grün. Auch Golfer genießen die Greens in Qatar.

So schnell kann's gehen: Kein Wüstenschiff, aber fast schon ein Speedboat.

Golfen am Golf auf gepflegten Greens. Wem das zu trocken ist, ...

... der vergnügt sich auf dem Wasser - hat auch mit Golf zu tun, nur eben nasser.

Das Emirat Katar beherbergt eine große Auswahl der besten und luxuriösesten Hotels der Welt. Die exquisiten Hotel-Spas, die außergewöhnlichen Hotels und eine Vielzahl an außergewöhnlichen Restaurants versprechen ruhige und entspannende Auszeiten vom Alltag. Egal, ob Besucher in Katar auf Geschäftsreise sind, oder nur einen Zwischenstopp einlegen, wir überzeugen sie, weitere 48 Stunden zu bleiben, um die Fülle an Attraktionen zu genießen.

Katar hat Angebote für jedermann: für Geschäftsreisende, die nach einer Pause zwischen ihren Terminen suchen, für Rucksacktouristen, die auf der Suche nach Abenteuer in der Wüste sind, Familien, die sich nach einem Strandurlaub sehnen oder Sport-Begeisterte, die einem spannenden Fußballspiel mit fiebern möchten. Katar ist die ideale Stopover Location für Langstreckenflüge zwischen Osten und Westen, wo Reisende ermutigt werden, ihren Urlaub bereits vor ihrem eigentlichen Reiseziel zu beginnen.  


Quelle: Kaus Media Services für Qatar Tourism


Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Für Ihre Unterstützung

Meldungen

 

Seit 2015 gibt es das Printmagazin des deutschsprachigen Indienportals »Indien Aktuell«. ... mehr


Nervenkitzel
Etwa 210.000 Wagemutige besuchen jedes Jahr den »Mountain State« West Virginia und stellen sich der Herausforderung beim White Water Rafting auf den Flüssen Cheat, Gauley und dem New River. Zahlreiche Veranstalter vor Ort bieten Touren durch die schönsten Täler und Schluchten des US-Bundesstaats.

Earth Caching
Geocaching ist Schnitzeljagd mit GPS an frischer Luft. Zum Beispiel im Petrified Forest National Park, Arizona, mit versteinertem Holz und einzigartigen Naturfelsformationen. Neben Wandern, Reiten, Campen, Wild- und Vogelbeobachtung ist hier auch »Earth Caching« möglich: Geocaching - Homepage der National Parks.


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Buchempfehlungen von Globalscout
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG