www.globalscout.de

Reise - Freizeit - Völkerkunde - Kultur

Das Extra für Sie

Gern gesehen

Gern gesehen (73).jpg

Guten Morgen, Tel Avív

 

Katharina Höftmann - Guten Morgen, Tel Avív!

Ephraim Kishon (1924 - 2005) war einer der bedeutendsten israelischen Satiriker des letzten Jahrhunderts. Wer seinen Humor und seine originelle Wahrnehmung von Details zwischen israelischen Altbürgern und jungen Zugereisten vermisst, wird von Katharina Höftmann bestens bedient. "Guten Morgen, Tel Avív!" ist die Anfängerfibel für Isreal-Neulinge. ...mehr


Randnotizen

Nordsee - echt stark
Vor, auf und hinterm Deich wurden an der Nordsee in den letzten Jahren viele Maßnahmen zum Küstenschutz getroffen. Interessante Einblicke in die Naturphänomene, in den Deichbau und aktuelle Küstenschutzprojekte erhalten Reisende in Büsum und Husum, auf Pellworm, Sylt und Nordstrand.

Benzin im Blut
Einem US-amerikanischen »Muscle Car« wie Corvette oder Camaro wie seinerzeit auf der Rennstrecke kommt man im Penske Racing Museum in Scottsdale, Arizona, ziemlich nahe. Der Rennstall Penske Racing hat 300 große Siege eingefahren und 15mal das legendäre Indianapolis 500-Meilen Rennen gewonnen.


Hausmittel für unterwegs

Auf einer ReiPeter Kensok und Dietrich Ley - Hausmittel<br />Sanfte Arzneien - einfach und wirksamse krank zu werden ist immer unangenehm. Im Idealfall hat man eine Versicherung, die für eventuelle Kosten aufkommt. Vielleicht gibt es vor Ort einen Arzt, der die eigene Sprache spricht - oder zumindest die Verkehrssprache so gut, dass man ihm sein Leiden schildern kann. Vielleicht hilft einen ein einheimischer Heiler, der mit den Mitteln von vor Ort Linderung verschafft.

Und es gibt ein drittes Vielleicht. Denn vielleicht kommt man auch mit den eigenen Hausmitteln weiter. 1991 erschien dazu das Buch »Hausmittel - Sanfte Arzneien - einfach und wirksam« von Peter Kensok und Dietrich Ley. Die beiden Autoren trugen zusammen, was im »normalen« Haushalt heilen hilft. Auf dieser Seite erscheinen die wichtigsten Mittel gegen die häufigsten Ausfälle oder Unterbrechungen auf einer Reise.

Dieses Buch gibt es als Sammlerstück gegen Vorkasse oder per Lastschrifteinzug für 10 € inkl. Porto über die Redaktion Globalscout.


Haftungsausschluss: Globalscout übernimmt ausdrücklich keine Haftung für gesundheitliche und materielle Schäden, die sich aus der Anwendung der Hausmittel ergeben. Auch auf Reisen konsultieren Sie bitte einen Arzt vor Ort!


 


Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Für Ihre Unterstützung

Handgepäck

 

Achim Lucchesi - Die Bombe is' eh im Koffer

Urlaub per Flugzeug ist ohne die Frauen und Männer an der Sicherungsschleuse nicht denkbar. Auch Geschäftsreisen wie morgens nach London und abends zurück in München nicht. Alle müssen an Männern wie Achim Lucchesi und seinen Kolleginnen vorbei. Und was die erleben, hat es in sich. Meistens im Handgepäck. ...mehr


Meldungen

Abtauchen ins Fremde
Houston bietet mit seinen »Historical Tours« die Möglichkeit, in der viertgrößten US-Metropole unterschiedliche Nationalitäten kennenzulernen. Die Touren führen durch multinational geprägte Viertel der »SpaceCity« mit Einblicken in die Lebensweise, Religion und Weltauffassung der Bewohner.

Wiege der USA
Philadelphia, die zweitgrößte Metropole der Ostküste überzeugt nicht nur mit historischen Stätten wie der Freiheitsglocke oder der Independence Hall, sondern auch mit einer Vielzahl an Museen wie dem »Museum of Art«. Dessen Treppenaufgang wurde seinerzeit durch den Boxer-Film »Rocky« weltbekannt.


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Buchempfehlungen von Globalscout
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG