www.globalscout.de

Reise - Freizeit - Völkerkunde - Kultur

Das Extra für Sie

Gern gesehen

Gern gesehen (70).jpg

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben ... mehr


Unbekanntes Transkaukasien

Armenien - Armenien

Hayastan nennen die Armenier ihr Heimatland, nach ihrem höchsten Gott „Hayk“ aus heidnischer Zeit. Zahlreiche Routen führen entlang fruchtbarer Ebenen, trockener Felssteppen, schneebedeckter Bergwege und türkis schimmernder Seen. Ein Land am Rand Europas in den transkaukasischen Bergen ... mehr

Randnotizen

Nordsee - echt stark
Vor, auf und hinterm Deich wurden an der Nordsee in den letzten Jahren viele Maßnahmen zum Küstenschutz getroffen. Interessante Einblicke in die Naturphänomene, in den Deichbau und aktuelle Küstenschutzprojekte erhalten Reisende in Büsum und Husum, auf Pellworm, Sylt und Nordstrand.

Lake Havasu
1.000 Dollar Belohnung gibt es bei einer spannenden Suche um Lake Havasu City, Arizona. Am 4. August 1943 stürzte eine Pursuit P-40 bei Havasu Landing unter rätselhaften Bedingungen in den Colorado. Das Flugzeug wurde nie geborgen und das Geheimnis am Lake Havasu nie gelöst.


Mathias Weber (Hrsg.)- Die besten Web-Seiten zu Urlaub & ReiseMathias Weber (Hrsg.)
Die besten Web-Seiten zu Urlaub & Reise

KEN. Meine Frau sagt, warum besprichst du ein Adressbuch mit den besten Web-Seiten zum Thema Reise, in dem Globalscout noch nicht einmal vorkommt? Nun ja, Globalscout ist so neu, dass es da noch gar nicht drin stehen kann, denn Bücher dauern nun einmal länger. Zum anderen kann Globalscout das ab, und drittens verdienen gute Ideen, dass man darüber spricht, sage ich.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Mathias Weber ist es gelungen, zwei natürliche Feinde – Buch und Internet – miteinander zu kreuzen, etwa so wie man Öl und Wasser mischt: Mit dem Web-Adressbuch ist er seit 13 Auflagen erfolgreich; die besten Web-Seiten zu Urlaub & Reise sind ein Ableger davon. Wie im Web-Adressbuch präsentiert der Verlag ausschließlich deutschsprachige Internetseiten, die bei den Suchmaschinen im Netz gar nicht oder nur schwer zu finden seien, heißt es im Vorwort.

Ein nutzerfreundliches Nachschlagewerk

Surftipps, ganz geheime sogar, und farbige Screenshots, dazu ein übersichtliches Inhalts- und Stichwortverzeichnis sowie kurze Kommentare zu den berücksichtigten Seiten machen das Buch zu einem nutzerfreundlichen Nachschlagewerk. Zudem kann man es ohne Netzteil mit zur Bushaltestelle, ins Schwimmbad und in die Sauna nehmen und dort die spätere Urlaubsplanung und –buchung im Internet zumindest vorbereiten.

Das gefällt mir, zumal das kleine Buch mit hunderten von Adressen durch sein klares Layout sehr übersichtlich wirkt.

Meine Frau lässt nicht nach: Woher wissen die Redakteure denn, dass dies die besten Web-Seiten zu Urlaub & Reise sind? Das wird schon schwieriger. Nun waren Computer Bild, Stuttgarter Zeitung, Stern und andere begeistert vom Web-Adressbuch, und die haben das sicher alles nachgeprüft. Allerdings gibt es unter den besten Web-Seiten die noch Besseren. Zumindest wirkt das so. Denn das Auge isst bekanntlich mit und sieht als erstes die bunten Screenshots und nur ganz vielleicht, dass daneben klein „Anzeige“ steht. Meiner Frau fällt das natürlich auf, und mich macht es neugierig.

Die Zusammenstellung all dieser Internetseiten ist eine ziemliche Fleißarbeit. Nun kann, wer nicht zufällig im Internet entdeckt wird, seinen Web-Auftritt für das Web-Adressbuch selbst vorschlagen und hat damit möglicherweise gute Aussichten für die Platzierung in der nächsten Auflage, zum Beispiel von Die besten Web-Seiten zu Urlaub & Reise.

Damit käme ich persönlich noch zurecht, denn das „Beste“ auf einem Buchdeckel war für mich noch nie ein Kaufargument. Ich finde selbst heraus, was ich ausreichend gut, besser und bestenfalls bestens finde. Anzeigen sind zudem ein übliches Mittel, um mehr Geld zu verdienen, als über die 16,90 Euro für das Buch. Meine Frau ist da anders. Als mein unbestechlicher User wird sie bei Superlativen misstrauisch, macht zuerst einmal einen deutlichen Schritt zurück und tastet sich dann, wenn überhaupt, gaaanz laaaangsam wieder vor. Und hier hat sie sich das getraut. Vielleicht liegen Die besten Web-Seiten zu Urlaub & Reise deshalb nun schon eine ganze Weile aufgeschlagen auf ihrem Schreibtisch.


Für Ihre Unterstützung

Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Begriff der Woche

Amulett

Das lateinische amuletum (»Kraftspender«) hat möglicherweise arabische Wurzeln: hammala bedeutet Tragband. Die magischen Kräfte der Amulette sollen dem Träger vor allem Glück und Schutz bringen oder in Form von Zähnen oder Krallen die Kräfte eines erlegten Tieres zuführen. Amulette kommen auch als Kreuz und Reliquien vor. ... mehr

Meldungen

Luxembourg Card
Luxemburg ermöglicht Besuchern einen vergünstigten Zugang zu touristischen Sehenswürdigkeiten –ideal zum Beispiel für Stadturlaube mit der Familie. Die »Luxembourg Card« erlaubt es, bei einem begrenzten Budget zu einem annehmbaren Preis Luxemburg individuell oder in Kleingruppen zu entdecken.

Viel für wenig Geld
Bei über einem Drittel der Deutschen ist »Viel für wenig Geld« nach Untersuchungen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) die maßgebliche Leitlinie für die Reiseplanung. Deutsche Reisende möchten vor allem viel haben. Und kosten soll es wenig. Fair Reisende kalkulieren vermutlich anderes.

Place to Be
Philadelphia ist nicht nur die Wiege der Nation, sondern auch »The Place to Go«! Das fand zumindest die New York Times und wählte schon 2015 Philadelphia auf Rang 3 in die »52 Places to Go« hinein. Auch der Condé Nast Traveler zählte Philadelphia zu den 24 »Best Shopping Cities in the World«.


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Buchempfehlungen von Globalscout
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.